CDU

Ergebnis: Schul-, Kultur- und Sozial-Ausschuss

28. 11.18

Der Kerkener Schul-, Kultur- und Sozial-Ausschuss hat drei unterschiedliche Themen zu beraten.
Zu Beginn k├Ânnen die B├╝rger Fragen stellen, die der B├╝rgermeister bzw. seine Verwaltungskollegen beantworten, soweit das geht. Andernfalls gibt es die Antwort im Protokoll.
Anschlie├čend berichtet ein Verwaltungsmitarbeiter ├╝ber die Abarbeitung der Beschl├╝sse der letzten Sitzung.

Besonders interessant ist, was die Rektoren der ├Ârtlichen Schulen Neues zu berichten haben.

Weitere Tagesordnung:

3 Top Klassenrichtzahl 2019/2020
Beschreibung Nach Landesgesetz ist zu beschlie├čen, wie viele Klassen in den Grundschulen im n├Ąchsten jahr einzurichten sind.
In Aldekerk wurden 50 Kinder angemeldet, das wird zu 2 Klassen f├╝hren.
In Nieukerk wurden 55 Kinder angemeldet, was 3 Klassen zur Folge hat.
Einstimmig so beschlossen. (Vorlage 519)
CDU-Stimme
4 Top Weiterfinanzierung Schulsozialarbeit bis 2020
Beschreibung Die Schulsozialarbeit wird vom Land stark gef├Ârdert. Und sie wird gut angenommen.
Kerken hat pro Jahr ca. 8.600 ÔéČ zuzuzahlen. Einstimmig so beschlossen. (Vorlage 516)
CDU-Stimme
5 Top Mitfahrerb├Ąnke
Beschreibung BVK hatte beantragt, in den Ortschaften Mitfahrerb├Ąnke einzurichten. Es war beschlossen worden, zun├Ąchst Erfahrungen benachbarter Gemeinden Wachtendonk und Rheurdt abzuwarten. Deren Erfahrungen sind nicht klar zu benennen.
Es soll nun beschlossen werden, zun├Ąchst mit der Ortschaft Poelyck zu beginnen und in Nieukerk und Poelyck entsprechende B├Ąnke aufzustellen.
Bei 3 Gegenstimmen wurde der Verwaltungsvorschlag abgelehnt. (Vorlage 517)
CDU-Stimme In einem Ort mit zwei Zentren macht das Sinn. In Kerken gibt es zwischen Nieukerk und Aldekerk eine Bahnverbindung, die alltags halbst├╝ndlich bedient wird. Die anderen Orte sind entweder lose Bauernschaften oder lange Stra├čend├Ârfer. In beiden ist der Ort der Aufstellung fragw├╝rdig.

Nachlesen k├Ânnen Sie die offizielle Version im Ratsinformationssystem der Gemeinde Kerken.

Erl├Ąuterungen:

  • BUP = Bau-, Umwelt- und Planungs-Ausschuss
  • HFWA = Haupt-, Finanz- und Wirtschafts-Ausschuss
  • SKS = Schul-, Kultur- und Sozialausschuss
  • BP = Bebauungsplan (Al = Aldekerk, Ey = Eyll, Nk = Nieukerk, St = Stenden)
  • FNP = Fl├Ąchennutzungsplan