CDU

CDU-Antrag: IHK – Planung Krefelder Stra├če

01. 02.19

An den B├╝rgermeister gesandt am 28.12.2018:

Wir beantragen: die vorgestellten Konzepte 1 = Bogen und Baum sowie 2 = Shared Space werden miteinander verbunden und in ge├Ąnderter Form beantragt.

Begr├╝ndung:

Die Verschiebung des Termins f├╝r den F├Ârderantrag bzw. die Einreichung IHK f├╝hrte zur nochmaligen ├ťberlegung ├╝ber die Gestaltung des entsprechenden Streckenabschnittes.

Ja, auch wir bevorzugen das Konzept 1. Ob an der Ecke ein Baum oder ein Brunnen/Denkmal aufgestellt wird kann sp├Ąter entschieden werden. Allerdings halten wir ├änderungen an der Friedensstra├če f├╝r diskussionsw├╝rdig, da die Fertigstellung der Stra├če noch nicht lange zur├╝ckliegt.

Auch das Konzept des Shared Place gef├Ąllt uns gut. Hiervon betroffen ist nach unserer Meinung der Bereich zwischen Lappstra├če bis Ecke Friedensplatz. In Beobachtung der Situation in Kevelaer sind wir ├╝berzeugt, hier ein gemischtes Konzept zu realisieren. Dabei stehen die Aufwertung des ÔÇ×PlatzesÔÇť, die einfache M├Âglichkeit der Querung sowie die gute Parkplatzsituation im Vordergrund.

Reaktion:

In BUP- und Ratssitzung Anfang 2019 wurde beschlossen, diese Planung durchzuf├╝hren.