CDU

Ergebnis: Gemeinderat

03. 04.19

Der Kerkener Gemeinderat hatte sich wieder ein umfangreiches Programm gestellt.

Seitens der B├╝rger gab es wieder viele Fragen und Anmerkungen.
Weitere Tagesordnung:

4 Top Windenergie – Aktueller Sachstand
Beschreibung Seitens Herrn Gampe von der SL Windenergie wurde der aktuelle Sachstand vorgetragen.
CDU-Stimme
5 Top ├ärztliche Versorgung – runder Tisch
Beschreibung Die SPD hatte dies bentragt. In einer qualitativ guten Vorlage seitens der Verwaltung wurde die rechtliche Lage dargestellt. Die Verwaltung schl├Ągt vor, einen Runden Tisch zu organisieren. Dabei sind insbesondere die Hinweise der praktizierenden ├ärzte wichtig. Einstimmig so beschlossen. (Vorlage 556)
CDU-Stimme
6 Top BP Nk 6 ÔÇô Paeschensdyck, hier Bebauung Kleine Bleiche
Beschreibung Es geht um das Gel├Ąnde an der Kleinen Bleiche gg├╝. Beginenweg, ehemalige Weberei.
In der Sitzung des BUP am 5.2. gab es intensive Diskussionen, da die Vorlage nur einen kleinen Ausschnitt der Bebauungsplanung darstellte.
In der Ratssitzung am 20.2. stellte der in der Nachbarschaft wohnende Architekt seine Gesamtplanung vor. Und er hatte auch ein Modell erstellt.
Es geht nur um eine kleine ├änderung, nicht, wie vielfach angenommen war, um eine grunds├Ątzliche Erlaubnis f├╝r die Bebauung. Wird der ├änderungsantrag genehmigt, kann der Architekt das Staffelgeschoss statt 66,7 % jetzt bis zu 75 % des darunter liegenden Geschosses bauen. Das wertet die obere Wohnung etwas auf.
Es gab wieder heftige Diskussionen. In der BUP gab es ein Patt, so das der Änderungsantrag abgelehnt wurde. Die endgültige Abstimmung erfolgt im Rat.
Es gab wieder eine heftige Diskussion. Anliegende B├╝rger hatten Anregungen vorgebracht, diese sollen teilweise als Antrag gestellt werden. Es wurde einstimmig beschlossen, den Punkt auf die n├Ąchste BUP-Sitzung zu vertagen. (Vorlage 550)
CDU-Stimme
7 Top Erweiterung WBV ÔÇô Grundsatzentscheidung
Beschreibung Der Wasser- und Bodenverband Gelderner Fleuth, der auf dem Gel├Ąnde des Bauhofes seinen Bauhof unterh├Ąlt, m├Âchte sich erweitern. Nach Darstellung der Verwaltung spricht nichts dagegen.
Wir haben uns das vor Ort angesehen.  (Vorlage 558)
CDU-Stimme Wir werden zustimmen.
8 Top Verkaufsoffene Sonntage
Beschreibung Wie in jedem Jahr wird beantragt, an bestimmten Sonntagen die Gesch├Ąfte ├Âffnen zu d├╝rfen. Diesmal ist es ausschlie├člich Nieukerk. Der Werbering m├Âchte am 5.5. das traditionelle Webermarktfest und am 13.10. das ebenso traditionelle Oktoberfest feiern.┬áEinstimmig so beschlossen. (Vorlage 559)
CDU-Stimme
9 Top Ausbau Dorfstra├če ÔÇô Einbindung externer Grundst├╝cke
Beschreibung Der letzte Bauabschnitt der Sanierung Dorfstra├če steht an. 361 der 5.746 qm geh├Âren zum Kempener Stadtgebiet. ├ťber eine Vereinbarung soll erreicht werden, dass auch dieser Teil mit bearbeitet wird, die Kosten tragen Anwohner und die Gemeinde Kerken. Einstimmig so beschlossen. (Vorlage 553)
CDU-Stimme
10 Top Namensgebung Sporthalle der Robert-Jungk-Gesamtschule, Antrag ATV
Beschreibung Der ATV hatte beantragt, der Halle einen Namen zu geben und hatte ÔÇ×Sportzentrum AldekerkÔÇť vorgeschlagen. Im Dezember hatte es weitere Vorschl├Ąge gegeben und eine intensive Diskussion. Der Punkt wurde damals verschoben. Es wurde ein ├änderungsantrag gestellt, der mehrheitlich abgelehnt wurde. Anschlie├čend wurde dem o.a. Vorschlag mit 15 Ja, 4 Nein und┬á 5 Enthaltungen zugestimmt. (Vorlage 514)
CDU-Stimme

Nachlesen k├Ânnen Sie die offizielle Version im Ratsinformationssystem der Gemeinde Kerken.

Erl├Ąuterungen:

  • BUP = Bau-, Umwelt- und Planungs-Ausschuss
  • HFWA = Haupt-, Finanz- und Wirtschafts-Ausschuss
  • SKS = Schul-, Kultur- und Sozialausschuss
  • BP = Bebauungsplan (Al = Aldekerk, Ey = Eyll, Nk = Nieukerk, St = Stenden)
  • FNP = Fl├Ąchennutzungsplan