CDU

Ergebnis: Schul-, Kultur- und Sozial-Ausschuss

27. 11.19

Der Kerkener Schul-, Kultur- und Sozial-Ausschuss hatte sich wieder ein umfangreiches Programm gestellt.
Besonders interessant ist, was die Rektoren der ├Ârtlichen Schulen Neues zu berichten haben. Ihnen ist ein Punkt 3 gewidmet. Herr Pelzer von der Mariengrundschule in Nieukerk berichtete vom Stand der Digitalisierung der Schule. Alles sei zur Zufriedenheit erledigt. die Lehrer seien entsprechend fortgebildet und sind mit Begeisterung bei der Sache. Herr B├Âdecker von der St. Pertrus-Grundschule in Aldekerk konnte ├Ąhnliches berichten. Dar├╝ber hinaus bem├Ąngelt er den Hall in den Klassenr├Ąumen. Das sei fr├╝her kein Problem gewesen, aber bei den heutigen Sch├╝lern und Unterrichtsformen ist das sehr st├Ârend. Frau Lingel-Moses von der Robert-Jungk-Gesamtschule berichtete von der Einschulung und dem guten Fortschritt aller eingeleiteter Ma├čnahmen. Auch der Bau des Oberstufengeb├Ąudes in Krefeld-H├╝ls nimmt Formen an.

Weitere Tagesordnung:

4 Top Finanzierung Oberstufe der Robert-Jungk-Gesamtschule
Beschreibung Unser Gesamtschulstandort betreibt die Klassen 5 – 10. Kommen die Sch├╝ler in die Oberstufe, geht es nach Krefeld H├╝ls.
Die 6 Jahrgangsstufen sind seit diesem Jahr in der Schule. Krefeld muss ihre Oberstufe anbauen, um auch die Kerkener Sch├╝ler aufnehmen zu k├Ânnen. An den Kosten f├╝r den Neubau muss sich Kerken beteiligen. Nach einem Gutachten sind dies 22,31 % von 9.145 TÔéČ, also 2.040 TÔéČ. Diese werden in 3 Raten bis 2021 gezahlt und in 2024 nach den realen Zahlen ausgeglichen. Das ist mit einer Zusatzvereinbarung zu beschlie├čen. Nach Kl├Ąrung einiger Fragen einstimmig so beschlossen. (Vorlage 652)
CDU-Stimme
5 Top Klassenrichtzahl 2020/2021
Beschreibung Wie in jedem Jahr wird hier bestimmt, wie viele Klassen in unseren beiden Grundschulen errichtet werden. Im Ergebnis sollen in Aldekerk 3 (68 Anmeldungen, Vorjahr 2 Klassen) und in Nieukerk 2 (46/3) Klassen gebildet werden. Einstimmig so beschlossen. (Vorlage 648)
CDU-Stimme Wir sind gl├╝cklich dar├╝ber, dass unsere zukunftsweisende Baut├Ątigkeit┬á den Bestand der Grundschulen stabil h├Ąlt.
6 Top ├änderung Geb├╝hrenkalkulation Offener Ganztag und Verl├Ąssliche Grundschule
Beschreibung Die SPD hat wie im Vorjahr angek├╝ndigt beantragt, den Elternbeitrag erst ab einem Einkommen von 20.000 ÔéČ zu erheben.
Die Verwaltung f├╝hrt div. Gr├╝nde auf, das nicht zu tun. Vielmehr wird vorgeschlagen, dass der B├╝rgermeister einen tragf├Ąhigen Kompromiss erarbeitet. (Vorlage 657)
Zun├Ąchst beantragt die BVK, den Betrag von 20 auf 25 TÔéČ zu erh├Âhen. Das wird mit 6 Nein-Stimmen bei 3 Ja-Stimmen abgelehnt.
Anschlie├čend wird auch der Verwaltungsvorschlag mit 4 zu 4 Stimmen bei einer Enthaltung abgelehnt. Die Endg├╝ltige Entscheidung f├Ąllt im Rat am 18.12.
CDU-Stimme
7 Top F├Ârderprogramm „Heimat.Zukunft.NRW“
Beschreibung In einem gemeinsamen Antrag m├Âchten die Fraktionen der CDU, BVK und SPD erreichen, dass die entsprechenden F├Ârderprogramme in Anspruch genommen werden, damit den Vereinen kein Geld verloren geht. Einstimmig so beschlossen. (Vorlage 637)
CDU-Stimme
8 Top Erweiterung Kindergartenplatzangebot
Beschreibung In unserem Antrag m├Âchten wir im Vorfeld der Bebauung Aldekerk S├╝d, 2. Bauabschnitt, zus├Ątzliche Kindergartenpl├Ątze anzubieten. Kindergarten ist Kreisangelegenheit. Daher wird gem. Beschlussvorschlag der B├╝rgermeister beauftragt, entsprechende Ma├čnahmen einzuleiten. Bei einer Enthaltung so beschlossen (Vorlage 643)
CDU-Stimme Wir freuen uns dar├╝ber, wenn Kerkener Kinder ausreichenden Platz finden. Auch wenn der Kreis schon eine Initiative gestartet hat (wie ein Ausschuss-Mitglied berichtete), halten wir die aktive Anforderung f├╝r wichtig.
Nicht ├Âffentliche Sitzung
11 Top Ehrenamtspreis 2020

Nachlesen k├Ânnen Sie die offizielle Version im Ratsinformationssystem der Gemeinde Kerken.

Erl├Ąuterungen:

  • BUP = Bau-, Umwelt- und Planungs-Ausschuss
  • HFWA = Haupt-, Finanz- und Wirtschafts-Ausschuss
  • SKS = Schul-, Kultur- und Sozialausschuss
  • BP = Bebauungsplan (Al = Aldekerk, Ey = Eyll, Nk = Nieukerk, St = Stenden)
  • FNP = Fl├Ąchennutzungsplan