CDU

Haushalt 2023

16. 02.23

In der Gemeinderatssitzung vom 15.2.2023 wurde der Haushaltsentwurf f√ľr das laufende Jahr bei 3 Gegenstimmen (Fraktion Freie B√ľrgervertretung und AfD-Vertreter) beschlossen. Der Entwurf umfasst
1. Den Haushaltsplan mit
¬†¬†¬†¬† – Ergebnishaushalt (darin sind alle geplanten Aufwendungen und Ertr√§ge abgebildet; Ergebnis ist Gewinn oder Verlust, die das Eigenkapital, hier Ausgleichsr√ľcklage sinken oder steigen l√§sst)
     РFinanzhaushalt (enthält die Einnahmen und Ausgaben, also den Kassenfluss; Ergebnis ist der stand der Liquidität)
2. Stellenplan: mit wievielen Mitarbeitern (wenn alle Stellen besetzt sind) mit welcher Verg√ľtung arbeitet die Verwaltung.
3. Haushaltssatzung: rechtliche Bestimmung verschiedener Fakten, z.B. Gewerbe- und Grundsteuer, √úberschuss bzw. Defizit, Kreditaufnahme.

Dar√ľber hinaus wird eine mittelfristige Finanzplanung f√ľr die kommenden 3 Jahre dargestellt. Sie unterliegt allerdings naturgem√§√ü vielen Unsicherheiten, da ein Blick in die Zukunft schwierig ist.

Ergebnishaushalt

Im Ergebnis ist ein Defizit von 2 Mio. ‚ā¨ dargestellt. Dabei ist zu ber√ľcksichtigen, dass alle Sch√§tzungen vorsichtig gemacht wurden. Das Ergebnis d√ľrfte (hoffentlich) deutlich besser ausfallen.
Die Kosten f√ľr die Fl√ľchtlingsbetreuung fallen hier nicht drunter, da sie in der Bilanz separiert werden. Ab 2025 werden sie dann in einem oder j√§hrlich in die eigentliche Bilanz gebucht.

Finanzhaushalt

Nach den Planungen vermindern sich die liquiden Mittel um ca. 5,5 Mio. T‚ā¨. Sie sinken von 7,7 auf 2,2 Mio. ‚ā¨. Das hat viel mit den Investitionen zu tun. An oberster Stelle ist hier ein Neubau als Fl√ľchtlingsunterkunft am Haeverweg mit einem Kostenaufwand von 2.9 Mio.‚ā¨ zu erw√§hnen. Aber auch die Erschlie√üung von Aldekerk S√ľd II f√§llt mit 2 Mio.‚ā¨ ins Gewicht. Und die Feldstra√üe muss dringen √ľberarbeitet werden, geplante Kosten 636 T‚ā¨. Weitere Planungskosten fallen an f√ľr die neue Feuer-/Rettungswache Eyll mit der Erschlie√üung, Die Neugestaltung des Bahnhofsumfeldes und des Kirchenumfeldes Aldekerk sowie die Realisierung der Neugestaltung des B√ľrgergartens in Nieukerk, geplant 850 T‚ā¨.

Stellenplan

Der Stellenplan zeigt eine etwa gleichbleibende Bewegung. Bedeutet, dass¬† die immer mehr Aufgaben von nahezu der gleichen Personenanzahl bew√§ltigt wird. Alle Achtung f√ľr die Verwaltungsmitarbeiter.