CDU

Anträge, die die CDU-Fraktion im Gemeinderat gestellt hat, sowie die sich daraus ergebende Entwicklung.

27. 01.21

Kommunen für biologische Vielfalt

Wir haben am 27.1.2021 folgenden Antrag an den Bürgermeister gesandt: Antrag: Beitritt der Gemeinde Kerken in den Verein „Kommunen für biologische Vielfalt“ im Februar 2012 haben sich 60 Gemeinden, Städte und Landkreise zum Bündnis „Kommunen für biologische Vielfalt“ zusammengeschlossen. Das Bündnis stärkt die Bedeutung von Natur im unmittelbaren Lebensumfeld des Menschen und rückt den Schutz von Biodiversität in den Kommunen in den Blickpunkt. Mit der Deklaration „Biologische Vielfalt in Kommunen“

Weiterlesen...
27. 01.21

Vorgartensatzung und Förderung

Wir haben am 27.1.2021 folgenden Antrag an den Bürgermeister gesandt: Antrag: Vorgartensatzung und Förderrichtlinie für die Gemeinde Kerken ein uns gegenüber häufig kommuniziertes Ärgernis ist die zunehmende Versiegelung und Verschotterung von Vorgärten. Was dem Hausbesitzer als „bequeme Lösung“ gegen möglicherweise aufwändige Gartenarbeit im wenig genutzten Vorgarten erscheint, hat zahlreiche ökologische Nachteile: Verlust von Lebensraum: Jeder Quadratmeter Garten bietet einer Vielzahl von Pflanzen, Tieren und Mikroorganismen den von ihnen benötigten Lebensraum.

Weiterlesen...
27. 01.21

Beleuchtung Winternam und Eyller Straße verbesser...

Am 28.11.2020 an den Bürgermeister übergeben: 2020 Beleuchtung Winternam und Eyll Bau- und Planungsausschuss: Beschlussvorschlag, den Antrag umzusetzen. Die Umsetzung, 8 Lampen in winternam und 3 in Eyll wurde in der Bau- und Planungssitzung am 02.02.2021 einstimmig beschlossen.

Weiterlesen...
04. 02.20

CDU-Antrag: Heuweg sanieren

Am 30.01.2020 an den Bürgermeister übergeben: 2020 Heuweg Januar 2021: Der Bau hat begonnen. In drei Bauabschnitten soll in diesem und den folgenden Jahren eine Grundsanierung erfolgen.

Weiterlesen...
04. 02.20

CDU-Antrag: Rentnerhütte in Nieukerk bauen

Am 30.01.2020 an den Bürgermeister übergeben: 2020 Rentnerhütte In der Ratssitzung am 24.6.2020 wurde ein Vorschlag unterbreitet, der keinen Anklang fand. Vielmehr wurde die Verwaltung beauftragt, bessere Vorschläge einzureichen. Im Bau- und Planungsausschuss am 2.2.2021 werden 3 Vorschläge gemacht. Die Verwaltung bevorzugt eine offene Holzhütte. Diesem Vorschlag wurde einstimmig so beschlossen.

Weiterlesen...
04. 02.20

CDU-Antrag: Radweg Straelener Straße

An den Bürgermeister gesandt am 9.7.2019: Das Thema „Radwege“ wird immer wichtiger. Seitens des Kreises wird der Radweg von Geldern nach Wachtendonk Stück für Stück gebaut. Wir beantragen, über die Straelener Straße eine Anbindung an diesen Radweg. Nachgefragt am 6.11.2019. Die Antwort: Bei der Straelener Straße handelt es sich um eine Landstraße (L 479). Zuständig für die Errichtung eines Radweges ist demnach der Landesbetrieb Straßenbau NRW. Nach Rücksprache ist die

Weiterlesen...
04. 02.20

CDU-Antrag: Kindergarten im neuen Baugebiet

Am 6.11.2019 an den Bürgermeister übergeben: Das neue Baugebiet Aldekerk Süd bringt neue Bürger, das bedeutet auch Kinder. Im bisherigen Gebiet Aldekerk Süd leben zz 54 Kinder. Um den Betreuungsbedarf zu decken, haben wir beantragt, einen neuen Kindergarten zu errichten.2019 Kindergarten Ratssitzung 18.12.2019: Es wurde ein Prüfauftrag für die Verwaltung bei einer Gegenstimme und 3 Enthaltungen beschlossen. Dabei geht es um die Möglichkeit der Erweiterung der bestehenden Einrichtungen, potentielle Träger

Weiterlesen...
12. 07.19

CDU-Antrag: Radweg nach Sevelen

Am 9.7.2019 an den Bürgermeister gesandt: Vor vielen Jahren haben wir beantragt, einen Radweg entlang der Sevelener Straße/Nieukerker Straße anzulegen. Das wurde zuständigkeitshalber an den Kreis weitergeleitet. Vom damaligen Bürgermeister bekamen wir Bescheid, dass wir auf eine Warteliste gekommen sind, Platz 59. Zwischenzeitlich ist das Thema „Radwege“ deutlich wichtiger geworden. Wir bitten daher, diesen Antrag nochmals zu verfolgen und dem Rat zu berichten. Alternativ schlagen wir vor, den in der

Weiterlesen...
Alle Meldungen ansehen ...