CDU

Aktuelles

13. 12.19

CDU-Fraktion besucht Aldekerker Löwen-Apotheke

Bernd Janssen, Inhaber der Löwen-Apotheke in Aldekerk, hatte die CDU-Fraktion zu einer Besichtigung und Besprechung eingeladen. Und es wurde ein äußerst spannendes Ereignis. Janssen berichtete erst über die fast 180-jährige Tradition: „Ich bin hier der 12. Apotheker in Folge. Die Apotheke hat sich in der Zeit sehr stark geändert.“ War es vor 100 Jahren noch üblich, die Medikamente selbst zu mischen, stehen heute fertige Tablette und flüssige Medikamente im Vordergrund.

Weiterlesen...
12. 12.19

CDU unterstützt Ärztehaus in Kerken

Ärzte sind auf dem Land rar, Fachärzte erst recht. Daher ist es für Kerken wichtig, die Ortschaften für die Gesundheitsmanager attraktiv zu machen und zu halten. Der Gemeinderat hat beschlossen, in Aldekerk das Jugendheim zu kaufen. Vorrangiges Ziel ist es, eine wichtige soziale Einrichtung zu erhalten und zu entwickeln. Die SPD ist vorgeprescht, das Haus als Ärztehaus zu etablieren. Und in der letzten Sitzung des Hauptausschusses sollte beschlossen werden, für

Weiterlesen...
06. 12.19

Gemeinderat 18.12.2019 um 17:00 Uhr

Der Kerkener Gemeinderat hat sich wie immer zum Jahresende ein umfangreiches Programm, das im Wesentlichen in den Fachausschüssen vorbesprochen ist.. Zu Beginn können die Bürger Fragen stellen, die der Bürgermeister bzw. seine Verwaltungskollegen beantworten, soweit das geht. Andernfalls gibt es die Antwort im Protokoll. Anschließend berichtet ein Verwaltungsmitarbeiter über die Abarbeitung der Beschlüsse der letzten Sitzung. Dem folgen Berichte der Ratskollegen, die an Sitzungen von Gremien oder sonstigen Organen teilgenommen

Weiterlesen...
04. 12.19

Ergebnis: Haupt-, Finanz- und Wirtschafts-Ausschus...

Der Kerkener Haupt-, Finanz- und Wirtschafts-Ausschuss hatte ein umfangreiches Programm, in dem die Gebühren 2020 sowie div. Stellen eine wesentliche Rolle spielen. 3 Top Kostenermittlung Umbau Jugendheim Aldekerk – Ärztehaus Beschreibung Die SPD hatte dies beantragt. An dieser Stelle soll der dezidierte Auftrag erfolgen. Es ergab sich eine erregte Diskussion. Seitens der CDU wurde klargestellt, dass es außer einem Ärztehaus (für das es auch andere Lösungen geben könnte) weitere Ideen

Weiterlesen...
02. 12.19

Neuer Kunstrasenplatz in Nieukerk

Auf der Sportanlage des TSV Nieukerk gibt es jetzt einen Kunstrasenplatz. Den haben sich die Aktiven redlich verdient. Die Initiative wurde vor mehr als einem Jahr gestartet. Sie war gut vorbereitet. Und so hat der Gemeinderat entsprechende Mittel zur Verfügung gestellt. Bedingung war allerdings, dass die Vereinsmitglieder hohe Eigenleistungen und Kapital investierten. Schwerpunkt ist zwar die Jugend im Verein, aber auch die Erwachsenen werden viel Spaß und hoffentlich auch viel

Weiterlesen...
27. 11.19

Ergebnis: Schul-, Kultur- und Sozial-Ausschuss

Der Kerkener Schul-, Kultur- und Sozial-Ausschuss hatte sich wieder ein umfangreiches Programm gestellt. Besonders interessant ist, was die Rektoren der örtlichen Schulen Neues zu berichten haben. Ihnen ist ein Punkt 3 gewidmet. Herr Pelzer von der Mariengrundschule in Nieukerk berichtete vom Stand der Digitalisierung der Schule. Alles sei zur Zufriedenheit erledigt. die Lehrer seien entsprechend fortgebildet und sind mit Begeisterung bei der Sache. Herr Bödecker von der St. Pertrus-Grundschule in

Weiterlesen...
26. 11.19

Ergebnis: Betriebsausschuss

Der Kerkener Betriebsausschuss hat sich wie jedes Jahr wieder ein umfangreiches Programm gestellt. 3 Top Bericht Dr. Heilmaier Jahresabschluss-Prüfung 2018 Gemeindewerke Beschreibung Wie in jedem Jahr werden die Daten, Fakten und dazugehörigen Bewertungen vorgetragen. (Vorlage 434) CDU-Stimme 4 Top Feststellung Jahresabschluss, Verwendung Jahresabschluss Gemeindewerke Beschreibung Aus dem Vortrag zu TOP 3 ergibt sich eine Bilanzsumme von knapp 6 Mio. € und ein Jahresüberschuss von 182 T€. Letzterer soll dem gemeindlichen

Weiterlesen...
25. 11.19

Wasser- und Abwassergebühren 2020

   Die Wassergebühren steigen leicht. Statt 1,68 € werden im Jahr 2020    1,70 € berechnet. Das sind ca. 1,2 %. Da die Grundgebühren stabil bleiben, ist die Steigerung deutlich geringer. Wasser bedeutet regelmäßig auch Abwasser. Hier wird keine Grundgebühr, und je cbm 2,57 € (Vorjahr 2,30 €) berechnet. Denn beim Wasser erfolgt die Entnahme aus einer bestimmten Quelle, für Kerken üblicherweise aus dem Rheinuferfiltrat im Binsheimer Feld. Das ist schon

Weiterlesen...
25. 11.19

Abfallgebühren 2020

Die Abfallgebühren sinken weiter. Für eine 80-l-Tonne werden statt 138,86 im Jahr 2020     134,56 € berechnet. Das sind 3,1 % weniger. Ähnlich sehen die Ergebnisse für die anderen Standard-Gefäße aus. Gesondert wird die Bio-Tonne berechnet, eine 120-l-Tonne kostet jetzt 104,24 statt 108,25 €. Die graue Tonne wird 14-tägig geleert, bei 80 l sind das gut 5 € je Leerung. 80 l beziehen sich auf die graue Tonne für Restmüll. In

Weiterlesen...
21. 11.19

„NRW bekommt ein Fahrradgesetz“

Diese Überschrift auf Seite 1 der Rheinischen Post vom 21.11.2019 zeigt, dass das Fahrrad eine immer größere Bedeutung bekommt. Das betrifft selbstverständlich im Wesentlichen die Städte, denn dort wurden die Zweiräder bisher deutlich vernachlässigt. Bei den KerkenerInnen sind Fahrräder in vielerlei Formen schon lange Standard. Die CDU ist trotzdem immer am Ball. Als der Neesendyck (Straße von Winternam nach Straelen) vor vielen Jahren saniert wurde, haben wir darauf gedrängt, einen

Weiterlesen...
Alle Meldungen ansehen ...