CDU

Aktuelles

12. 07.19

CDU-Antrag: Radweg nach Sevelen

Vor vielen Jahren haben wir beantragt, einen Radweg entlang der Sevelener Straße/Nieukerker Straße anzulegen. Das wurde zuständigkeitshalber an den Kreis weitergeleitet. Vom damaligen Bürgermeister bekamen wir Bescheid, dass wir auf eine Warteliste gekommen sind, Platz 59. Zwischenzeitlich ist das Thema „Radwege“ deutlich wichtiger geworden. Wir bitten daher, diesen Antrag nochmals zu verfolgen und dem Rat zu berichten. Alternativ schlagen wir vor, den in der Anlage aufgezeichneten Weg entsprechen auszuschildern.

Weiterlesen...
12. 07.19

CDU-Antrag: Klimainformationen zu Ratsbeschlüssen

Der Begriff „Klimanotstand“ greift massiv um sich. Darunter wird in vielen Kommunen ein Maßnahmenkatalog beschlossen. Dadurch müssen alle relevanten Beschlüsse auch unter dem Aspekt des Klimaschutzes betrachtet. Außerdem wird ein Paket erarbeitet, das lokale klimagünstige Maßnahmen einleitet, z.B. i.S. Verkehr. Wir sind davon überzeugt, dass kein Notstand besteht. Immer wieder haben wir auf entsprechende Maßnahmen gedrängt, z.B. Photovoltaik auf Schuldächern, Nahwärmeversorgung Aldekerk Süd, kein Zupflastern von Vorgärten an der Oststraße,

Weiterlesen...
12. 07.19

CDU-Antrag: KAG-Beiträge, Auswirkung der Entschei...

Die NRW-Landesregierung hat einige Änderungen zu den KAG-Beiträgen beschlossen. Das haben Sie sicherlich „auf dem Schirm“. Wir beantragen, in der nächsten BUP-Sitzung über die Konsequenzen der seit dem 1.1.2018 gestartete Bauvorhaben aufzuzeigen, die erforderlichen Maßnahmen einzuleiten, um für Kerken und die Bürger eine möglichst günstige Situation darzustellen, aufzuzeigen, ob und inwiefern Satzungsänderungen erforderlich sind.

Weiterlesen...
12. 07.19

CDU-Antrag: Radweg Straelener Straße

Das Thema „Radwege“ wird immer wichtiger. Seitens des Kreises wird der Radweg von Geldern nach Wachtendonk Stück für Stück gebaut. Wir beantragen, über die Straelener Straße eine Anbindung an diesen Radweg.

Weiterlesen...
12. 07.19

CDU-Antrag: Sparkassenautomaten in Nieukerk

Die Filiale der Sparkasse Krefeld in Nieukerk wird im Frühjahr 2020 geschlossen. In der BUP-Sitzung vom 25.6. sprachen wir ausführlich über das Gebäude und das Interesse zum Erwerb. Wir beantragen allerdings, dass Sie sich darüber hinaus für den Beibehalt (und ggfs. die Ergänzung) der Automation in Nieukerk einsetzt. Für die ca. 5.500 Einwohner Nieukerks sowie die Eyller, Winternamer und weiterer Menschen ist das von sehr großer Bedeutung.

Weiterlesen...
11. 07.19

Ergebnis: Gemeinderat

Der Kerkener Gemeinderat hatte sich ein umfangreiches und gemischtes Programm gestellt. 4 Top Windenergie – Aktuelle Entwicklung und Darstellung der Beteiligungsmöglichkeiten Beschreibung Der Betreiber Herr Schulte-Langhorst berichtete über den Stand der Genehmigungsverfahren sowie die Ertragsmöglichkeiten für die Kommune und die Bürger. 7 von 8 Windkraftanlagen werden im Jahr 2020 aufgestellt, für alle 8 Anlagen liegen Genehmigungen vor. Wie profitieren die Bürger? a) es wird eine Stiftung geben, die 1,5 %

Weiterlesen...
26. 06.19

Ergebnis: Haupt-, Finanz- und Wirtschafts-Ausschus...

Der Kerkener Haupt-, Finanz- und Wirtschafts-Ausschuss hatte drei öffentlcihe Tagesordnungspunkte. Top Ausbau Dorfstraße Anregung gem. § 24 GO Beschreibung Die Dorfstraße soll im letzten Bauabschnitt ausgebaut werden. Ein Landwirt hat Einspruch erhoben (s. BUP). Dem haben sich 8 Bürger angeschlossen und erweiterte Vorschläge gemacht. Darüber ist an dieser Stelle zu beraten. Es ist eine rechtliche Prüfung gestartet worden. Nach Verwaltungsvorschlag soll erst danach über den Bürgerantrag entschieden werden. Einstimmig so

Weiterlesen...
25. 06.19

Ergebnis: Bau-, Umwelt- und Planungs-Ausschuss

Der Kerkener BUP hatte sich wieder ein umfangreiches Programm gestellt. 3 Top Ausbau der Dorfstraße 3. Bauabschnitt Beschreibung Auf Anregung der CDU wird die Dorfstraße grundlegend saniert. 2 Bauabschnitte sind fertig und sehr gut gelungen. Nun soll der letzte Abschnitt folgen, von der St. Huberter Straße bis zum Ortsende. Es gibt Einwendungen eines Landwirtes sowie weiterer Bürger. Dabei geht es um die Art der Ausführung und um die Kostenverteilung. Dazu

Weiterlesen...
18. 06.19

Ergebnis: Schul-, Kultur- und Sozial-Ausschuss

Der Kerkener Schul-, Kultur- und Sozial-Ausschuss hatte drei unterschiedliche Punkte zu beraten. Weitere Tagesordnung: 4 Top Präsentation Ergebnisse regionaler Schulentwicklungsplan Beschreibung Am 10.9.2018 war beschlossen worden, am gemeindeübergreifenden Schulentwicklungsplan teilzunehmen. Das Ergebnis wurde hier vorgestellt. Danach muss sich Kerken wenig Sorgen machen. Der Bestand beider Grundschulen ist langfristig gesichert (soweit die Prognosen verlässlich sind). Die Gesamtschule wird langfristig dreizügig sein. Es werden jedes Jahr erhebliche Abweisungen geben. Der Vortragende betonte,

Weiterlesen...
Alle Meldungen ansehen ...